Tonstudio

Am Lehrstuhl für Wald- und Umweltpolitik steht ein Tonstudio für Aufnahmen im Zusammenhang mit Projekten oder mit Lehrveranstaltungen zur Verfügung.

Technik

  • Leistungsstarker PC
  • Aufnahme- und Bearbeitungs-Software: Steinberg Wavelab, Steinberg Cubase
  • 2 professionelle Aufnahme-Mikrofone, einstellbar auf Stimmaufnahmen oder Raumklang-Aufnahmen inklusive Mikrofonständer
  • Mischpult und Equalizer
  • Kopfhörer

Einsetzbar für

  • Podcasts
  • Hörspiele
  • Radiobeiträge
  • Projektvorstellungs-Spots
  • ...

Das Tonstudio kann nur mit konkretem Projekt- oder Lehrveranstaltungszusammenhang (Forschungsprojekte, Bachelor-/Masterprojekte, Abschlussarbeiten etc.) genutzt werden.

Nutzbar von

  • Studierenden und Mitarbeitern der TUM
  • Studierenden und Mitarbeitern  der HSWT
  • Mitarbeitern der LWF
  • Andere nach Absprache
Kontakt:

Ansprechpartner und Terminabsprache

Das Tonstudio kann nach Absprache zu vereinbarten Zeiten und nach einer kurzen Einweisung genutzt werden.

Kontakt

Lehrstuhl für Wald- und Umweltpolitik
Klaus Pukall
klaus.pukall@tum.de
08161/71-4617